WAB-Kurs 2020

Autokurs im Schnee

Ziele des WAB-Kurses 2020 sind:

  • fahrdynamische und fahrphysikalische Grundsätze beim Fahren zu verstehen und daraus ein sicheres Fahren auf der Strasse abzuleiten
  • das eigene Verhalten und die Einstellung zum Verkehr zu überdenken, um ein sicheres, verantwortungsvolles und partnerschaftliches Fahren zu fördern
  • das eigene Mobilitätsverhalten und dessen Auswirkungen kritisch zu hinterfragen und Alternativen dazu zu finden und allenfalls auch zu benutzen


Inhalte des "neuen WAB-Kurs sind:

  • Sitzposition, Blickführung und Lenken
  • Abstand und Reaktion
  • Anhalteweg und Restgeschwindigkeit
  • Kurvenfahren und Kurvenbremsen
  • Umweltbewusstes Verhalten

Weitere Beiträge

Lernfahrten ab 17 Jahren: Regelung für 2003er Jahrgang

Seit 2021 können bereits 17-Jährige Lernfahrten mit Personenwagen unternehmen, um länger begleitet Fahrerfahrung zu sammeln.

Mehr lesen

Änderungen für Motorradfahrer (seit 1.1.2021)

Kein Direkteinstieg mehr in die unbeschränkte Kategorie A: Wer die leistungsstärksten Motorräder fahren will..-

Mehr lesen

Verzicht auf den Automateneintrag (Code 78)

Ab dem 1.2.2019 wird nach Ablegen der praktischen Führerprüfung mit einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe grundsätzlich auf den Eintrag (Code 78) verzichtet.

Mehr lesen

Obligatorisches Fahren mit Licht am Tag

Seit der Einführung des Licht-Obligatoriums konnten wohl deshalb schon einige Unfälle vermieden werden. Leider fahren immer noch zu viele Fahrzeuglenker immer mit automatischem Licht.

Mehr lesen