Neuerungen beim Strassenverkehrsamt

Ab August 2024 ändern die Prüfungszeiten!!

  • die Führerprüfung für die Kategorien A1, A35 und A wird neu nur noch mit einem Kandidaten durchgeführt und dauert inkl. Begrüssung und Verabschiedung 60 min. Die Fahrprüfung dauert mindestens 45 Minuten (inkl. Manöver).
  • Auch die Führerprüfung der Kategorie B dauert mindestens 45 Minuten. Die geplante Zeit (inkl. Begrüssung und Verabschiedung) beträgt ebenfalls 60 min.
  • Ebenfalls ab August 2024 kann bei den Strassenverkehrsämtern in Winterthur und Zürich (Albisgütli) die Theorieprüfung ohne Voranmeldung absolviert werden. Das System nennt sich "Open Door". Die Anmeldeinformationen bekommen die Fahrschüler über ein Schreiben und die Zulassung erfolgt über ein Ticketsystem.

Weitere Beiträge

Monatstipp April

Wildunfall verhindern ...

Mehr lesen

Monatstipp März

Der Winter ist noch nicht ganz vorbei ...

Mehr lesen

Monatstipp Januar

Damit Du Dich sicher auf Schnee bewegst ...

Mehr lesen

Monatstipp Dezember

Damit Du trotzdem sicher nach Hause kommst ...

Mehr lesen